Christa Meyer

Parallel zu meiner langjährigen Tätigkeit als Sonderschullehrerin begann ich die therapeutische Arbeit mit Frauen nach meiner Ausbildung in Reichianischer Körpertherapie" bei Michael Smith und Linda MacNeal.

Ich praktiziere seit 1981 Vipassana-Meditation (LehrerInnen u.a. Christiopher Titmuss und Toni Packer).1995 bis 2011 habe ich an Ausbildungen in Körperenergie- und Heilarbeit bei Ursa Paul teilgenommen. Mein spiritueller Weg führte mich 2010 weiter zu Gangaji und Eli, die die radikale Form der Selbsterkenntnis in der Tradition von Ramana Marhashi und Papaji lehren.Auf diesem Hintergrund liegt mir die Verbindung von östlichen und westlichen spirituellen Wegen und Heilmethoden besonders am Herzen.
Logo Mitglied im Netzwerk Heilhaus Stiftung Ursa Paul

Portrait von Christa Meyer

Christa Meyer

Geb.: 1946
Körpertherapeutin, HP